Skip navigation


Yippie! Bald gibts auch das Arbeitslosengeld per Chipkarte. Das klappt bei der Gesundheitskarte schon unglaublich prima. Klar, man muss wieder ein paar Daten speichern. Aber die sind bei der Regierung ja total sicher und werden natürlich nur für dein reibungslosen Betrieb der 400 neuen elektronischen Karten und Ausweise gebraucht. Und zur Terrorabwehr natürlich. Und gegen Sozialschmarotzer, Steuerhinterzieher, Filesharer Raubkopierer, Schwarzfahrer, nicht-zurück-Winker und anderes antisoziales Gesindel…


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: